RU
FR
EN
DE

WEGENER Schweißmaschinen

Ein Verfahren – viele Einsatzbereiche

Beim Stumpfschweißen werden Platten aus thermoplastischem Kunststoff an ihren Fügekanten durch ein Heizelement angewärmt und mit Druck zusammengeführt. Die unter Druck ausgekühlte Fügestelle ist extrem spannungsarm und gleichmäßig. Auf diese Weise hergestellte Kunststoffbauteile zeichnen sich durch besondere Haltbarkeit und Materialbelastbarkeit aus und werden aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften in zahlreichen Bereichen wie Klima- und Lüftungstechnik, Verpackungsindustrie, Abwassertechnik, Rohrisolierung, Tankbau, Galvaniktankbau, dem Apparatebau bis hin zur Bauindustrie bei der Anfertigung von Betonschutzplatten eingesetzt.

Unsere Stumpfschweißmaschinen zeigen ihre Stärken dort, wo es um effiziente Fertigung, hohe Prozesssicherheit und reproduzierbare Qualität geht. Die WEGENER Stumpfschweißmaschinen zeichnen sich durch die robuste und langlebige Maschinentechnik, leichte Bedienbarkeit und ein hervorragendes Preis- /Leistungsverhältnis aus.

Zur Übersicht Schweißmaschinen
Leichte Bedienung

Komfortable Steuerung per Touchscreen

Innovative Technik

Patentierte Parallellauf-Mechanik

Robuste Bauweise

Stabile und robuste Schweißkonstruktion

©  WEGENER International